22.07.2016, Heike Engel-Veith

Bundeskabinett beschließt Gesetz zum Schutz gegen Kassenmanipulationen

Steuern, Buchhaltung

Mit dem "Entwurf eines Gesetzes zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen" hat das Bundeskabinett am 13.07.2016 beschlossen, dass elektronische Registrierkassen künftig über eine zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung verfügen müssen.
Künftig müssen nach dem Gesetzentwurf die sog. Grundaufzeichnungen einzeln, vollständig, richtig, zeitgerecht und geordnet auf einem Speichermedium gesichert werden.