logo-sub

STEUERBERATUNG / STEUERRECHT

Als Steuerberater und Fachanwälte begleiten wir Ihren wirtschaftlichen UND unternehmerischen Erfolg.

Unser Mainzer Expertenteam berät in betrieblichen und privaten Steuerangelegenheiten sowie betriebswirtschaftlichen Fragen. Wir unterstützen Sie als unabhängige und kompetente Steuerexperten in allen steuerlich und wirtschaftlich relevanten Fragestellungen. Das Beratungsspektrum der Steuerberater und Steueranwälte bei MAURER · KOLLEGEN umfasst insbesondere die klassische Steuerberatung:

Von der Erstellung von Steuererklärungen und Jahresabschlüssen über Buchhaltung und Gewinnermittlung bis hin zur betriebswirtschaftlichen Beratung. Darüber hinaus bietet unsere Kanzlei steuerlichen Rechtsschutz bei Finanzämtern, Finanzgerichten und dem Bundesfinanzhof.

Steuern sind Abgaben zur Deckung des allgemeinen Finanzbedarfs. Nahezu jeder Bereich des menschlichen oder unternehmerischen Lebens ist heute in irgendeiner Weise steuerrelevant. Ob Einkommen-, Körperschaft-, Gewerbe- oder Umsatzsteuer, ob Erbschaft-, Schenkung- oder Grunderwerbsteuer, MAURER · KOLLEGEN sind spezialisiert auf komplexe steuerliche Zusammenhänge.

MAURER · KOLLEGEN unterstützt bei der Steuererklärung. Der Finanzverwaltung werden die Daten übergeben, die eine Ermittlung der Besteuerungsgrundlagen und die Festsetzung der Steuer ermöglichen. Für Steuererklärungen sind vielfältige Gestaltungen möglich, um Steuerlasten zu reduzieren. Fehler bei der Erstellung können kostspielig werden. Mit unseren Fachkenntnissen optimieren wir die steuerliche Situation unserer Mandanten, auch bei Erklärungen in elektronischer Form.

Das Fundament eines optimal funktionierenden Unternehmens ist eine einwandfreie Finanz- und Lohnbuchhaltung. So individuell wie unsere Mandanten, sind die Leistungen, die wir nach ihren Vorgaben und Bedürfnissen zusammenstellen – je nach Anforderungen oder Art der Auswertung. Zum Portfolio von MAURER · KOLLEGEN gehören: Das Erstellen der Lohn- und Finanzbuchhaltung, individuelle monatliche Auswertungen in Form von betriebswirtschaftlichen Auswertungen, Summen- und Saldenlisten, Kostenstellenauswertungen, Forderungslisten und mehr.

Der Jahresabschluss ist mehr als nur der Abschluss eines kaufmännischen Geschäftsjahres oder der Buchhaltung. Für die Gesellschafter ist er die erste Informationsquelle über Vermögens-, Finanz- und Ertragslage. Für die Bank ist er darüber hinaus das Instrument zur Abschätzung der künftigen Entwicklung, der Aussichten des Unternehmens am Markt und die Basis zur Kreditvergabe. Für das Finanzamt ist der Jahresabschluss die Grundlage der Besteuerung. Für den interessierten Leser und Betrachter ist er schlicht die Visitenkarte des Unternehmens. Für MAURER · KOLLEGEN Grund genug, den Jahresabschluss ordnungsgemäß, professionell, aussagekräftig und möglichst schnell bereitzustellen.

Rechtsbehelfe gegen Steuerbescheide oder andere Verwaltungsakte werden eingelegt, um die Rechtmäßigkeit der Verwaltungshandlung zu überprüfen. MAURER · KOLLEGEN vertritt seit Jahrzehnten Mandanten bei Einspruchsverfahren vor dem Finanzamt und Klageverfahren vor den Finanzgerichten sowie beim Bundesfinanzhof.

Schnelles Handeln und eine umfassende Analyse aller Umstände sind bei einer Selbstanzeige unabdingbar. Die Beratung zum Thema Selbstanzeige, deren Erstellung und Verhandlung bei der Steuerfahndungs-, Bußgeld- und Strafsachenstelle gehört zu den Schwerpunktthemen von
MAURER · KOLLEGEN. Unsere Mandanten profitieren von steuerlichen und strafrechtlichen Kenntnissen sowie jahrzehntelanger Erfahrung. Darüber hinaus verfügen wir über langjährige Kontakte zur
Steuerfahndungs-, Bußgeld- und Strafsachenstelle, die in Selbstanzeigefällen wertvoll sind.
zur Übersicht

LUST AUF ETWAS NEUES?

Steigen Sie bei uns ein!

Als Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) in Teilzeit.

Wir suchen Unterstützung für unsere Rechtsabteilung, die vor allem auf dem Gebiet des Familienrechts, des Arbeitsrechts, des Erbrechts sowie des allgemeinen Zivilrechts tätig ist.

Was Sie mitbringen?

Die alltäglichen Tätigkeiten (Aktenverwaltung, Fristenmanagement, Diktate etc.) gehen Ihnen genauso selbstverständlich von der Hand, wie die selbständige Zwangsvollstreckung und Abrechnung nach RVG?

Sie verfügen über Kenntnisse im Mahnwesen, gute PC- und MS-Office-Kenntnisse und Erfahrung in der Benutzung von Anwaltssoftware?

Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift, bringen Einsatzfreude, Lust auf Fortbildung und Spaß am direkten Mandantenkontakt mit?

Perfekt!

Was können Sie von uns erwarten?

Ein kollegiales Team, das sich ehrlich freut, Sie kennen zu lernen und mit Ihnen in einem modernen Arbeitsumfeld auf Augenhöhe agiert:

  • eine „unverkrampfte“ Arbeitsatmosphäre und jederzeit offene Türen
  • das Bemühen um Gleitzeitregelungen, die Ihnen auch für Ihre privaten Interessen und Verpflichtungen ausreichend Raum und Flexibilität bieten
  • Weiterbildung (Kostenübernahme nach Absprache)
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • selbstverständlich eine Vergütung, die Ihren Qualifikationen entspricht
  • einen Zuschuss zum Fitnessstudiovertrag

Nach der Probezeit erhalten Sie zusätzlich:

  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • „Welcome-Prämie“ bis max. ein Monatsgehalt

Wir freuen uns im nächsten Schritt auf Ihre Kontaktdaten und Ihren Lebenslauf im pdf-Format an bewerbungen@maurer-kollegen.de
Überzeugen Sie uns, freuen wir uns im 2. Schritt auf ein persönliches Kennenlernen. Ihr Ansprechpartner ist Herr RA Joachim Zillien.