05.09.2017, Philipp Kranz

Workshop „Die Gewerbeaufsicht im Nacken – Das Arbeitszeitgesetz und seine Tücken“

Arbeitsrecht

Wie lang dürfen Ihre Angestellten arbeiten? Was gilt bei E-Mails nach Feierabend? Müssen Sie Arbeitszeiten erfassen?

Diesen und weiteren Fragen des Arbeitszeitrechts widmet sich der Workshop „Die Gewerbeaufsicht im Nacken – Das Arbeitszeitgesetz und seine Tücken“.

Im Rahmen unserer kostenfreien Veranstaltung für Unternehmer/ -innen und/ oder deren Personalverantwortliche möchten wir die wichtigsten Eckpunkte zum Thema Arbeitszeitrecht (u.a. Arbeitszeit, Ruhezeit, Sonn- und Feiertagsarbeit, Aufzeichnungspflichten) darstellen. Gerne treten wir auch mit Ihnen in den Dialog, beantworten Fragen und nehmen Anregungen für weitere Veranstaltungen auf.

Der Workshop findet am 25.10.2017 von 18:00 – 20.00 Uhr in unseren Kanzleiräumen statt.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung (per Telefon, Fax oder E-Mail)

Ihr Team der Kanzlei Maurer-Kollegen