17.03.2014, Dr. jur. Matthias Maurer

Kindergeld für verheiratete Kinder

Steuern

Die Verheiratung eines Kindes kann dessen Berücksichtigung seit Januar 2012 nicht mehr ausschließen. Da es seitdem auf die Höhe der Einkünfte und Bezüge des Kindes nicht mehr ankommt, ist der sog. Mangelfallrechtsprechung die Grundlage entzogen (DA-FamEStG 2013 Abschn. 31.2.2). BFH, Urt. vom 17.0.2013 III/R 22/13